Wie Unternehmer mit der Instant Change Methode in nur wenigen Minuten ihre Ziele mit Leichtigkeit realisieren und dabei ihre Arbeitszeit halbieren können.

Möchtest du deine Ziele mit Leichtigkeit realisieren?

Hast du schon so vieles ausprobiert und nichts hat geholfen?

Falls ja, dann stehst du mit diesem Problem nicht alleine da.

Eine Lösung bietet die Instant Change Methode. Sie versetzt dich in nur wenigen Minuten mental die Lage, deine Ziele mit Leichtigkeit zu realisieren.

Aber dazu später mehr….

Zwar können wir auch als Unternehmer bewusst entscheiden,

-wie wir es im Business haben wollen,

-was wir denken,

-wie wir uns fühlen.

Aber warum schaffen wir es trotzdem nicht, unsere Ziele mit Leichtigkeit zu realisieren?

Weil wir dafür nicht im richtigen Seinszustand sind und damit die ungeeignete Energie aussenden.

Unser Seinszustand basiert auf unseren Gedanken und Gefühlen.

Sie kreieren ein elektromagnetisches Feld um unseren Körper herum.

Was heißt das für dich?

Die Mischung deiner Gedanken und Gefühle bestimmt deinen Seinszustand und dein elektromagnetisches Feld.

Diese 4 Knackpunkte können unseren Seinszustand negtiv beeinflussen:

Knackpunkt #1: Unser Paradigma

Alles, was uns widerfährt, interpretieren wir aufgrund unserer Überzeugungen, die in unserem Unterbewusstsein gespeichert sind.

Man nennt das Paradigma.

Es hat alles abgespeichert, was wir im Laufe unseres Lebens sowie 9 Generationen vor uns erlebt haben:

Neben schönen Dingen auch Blockaden wie schädliche Glaubenssätze, Ängste oder Selbstzweifel.

Das bedeutet für dich:

Dein Paradigma wirkt wie ein Filter und beeinflusst deine Gedanken.

Beispiel:

Für Geld musst du hart arbeiten.

Sobald wir uns mit dem Thema Geld beschäftigen oder jemanden sehen, der viel Geld hat, wird unser Geld-Filter aktiv.

Knackpunkt #2: Unsere Gefühle

Unser Paradigma erzeugt Gefühle.

So ziehen wir Situationen in unser Leben, die uns helfen oder behindern.

Unsere Gefühle können wir beeinflussen

-durch Gedankenhygiene, indem wir unsere Gedanken beobachten und ggfs. ziehen lassen.

-indem wir uns bewusst entscheiden, wie wir uns fühlen wollen.

Knackpunkt #3: Mangelnde Kohärenz

Unser elektromagnetisches Feld wird umso wirksamer, je stärker unsere Gedanken und Gefühle miteinander im Einklang (kohärent) sind.

Denkst du an etwas, aber fühlst etwas vollkommen anderes, sendest du widersprüchliche Signale.

Beispiel:

Du wünschst dir ein Leben in Hülle und Fülle und deine Gedanken kreisen um Reichtum.

Gleichzeitig fühlst du dich arm. Du ziehst in deinem Leben Armut an statt Reichtum

Das Universum reagiert nicht oder nicht so, wie du es gerne hättest.

Knackpunkt #4: Zu niedrige Schwingung

„Wer das Prinzip der Schwingung versteht, hat das Zepter der Macht ergriffen.“ Hermes Trismegistos, Philosoph

Mit allem, was wir denken, fühlen, sagen und tun, erzeugen wir ständig Schwingungen und senden diese meistens unbewusst aus.

Warum?

Weil im Universum das Prinzip der Schwingung gilt.

Es besagt: Nichts ruht. Alles ist in Bewegung. Alles schwingt.

Nicht nur Materie, sondern auch jeder Gedanke, jede Erregung und jeder geistige Zustand haben eine charakteristische Schwingung.

Aus der Quantenphysik (Physik der kleinsten Teilchen) wissen wir, dass

-jedes Lebewesen und alles, was sonst noch im Universum existiert, auf der feinstofflichen Ebene eins sind.

-auf der feinstofflichen Ebene ein Energieaustausch möglich ist.

Da wir im Universum mit allem energetisch verbunden sind, nimmt das Universum die Schwingung auf, die wir aussenden.

Wie ein Bumerang kommt die Schwingung in Form von Ereignissen oder Umständen zu uns zurück.

Beachte:

Willst du Umstände anziehen, die dich unterstützen, bringe deine Schwingung auf die Schwingungsfrequenz deiner Ziele.

Deinen Seinszustand mit der Instant Change Methode laserscharf auf deine Ziele umprogrammieren

Ändere deinen Seinszustand, den du ausstrahlst, um deine Ziele mit Leichtigkeit zu erreichen

Weißt du, wie du das am schnellsten machst?

Indem du deinen Seinszustand laserscharf auf deine Ziele umprogrammierst.

Wie wäre es, wenn es dir in nur wenigen Minuten ohne wochenlange Kurse, Seminare und Coachings gelänge,

-dich auf deine Ziele zu fokussieren, weil du sie glasklar formulierst?

-deine Gefühle mit deinen Zielen in Kohärenz zu bringen?

-dich auf die Schwingungsfrequenz deiner Ziele zu bringen?

Bist du bereit, dafür etwas völlig Neues auszuprobieren?

Dann lese jetzt weiter.

Ich arbeite mit der Instant Change Methode, einer Transformationsmethode  auf Basis der Quantenphysik und Neurowissenschaften.

Daniel Weinstock, einer der Top 10 Erfolgstrainer Europas hat diese Methode seit 2011 entwickelt und 2019 veröffentlicht.

Warum die Instant Change Methode den Beobachter-Effekt nutzt

Die Instant Change Methode nutzt den Beobachter-Effekt aus der Quantenphysik.

Der Beobachter-Effekt wurde im Doppelspalt – Experiment festgestellt, auf dem die Quantenphysik zum größten Teil basiert.

Vereinfacht erklärt ist das Experiment so abgelaufen.

Wissenschaftler schossen zunächst aus einem Rohr Tennisbälle durch zwei waagrechte Spalten, die auf einer Wand untereinander angebracht waren.

Hinter dieser Wand mit den Spalten befand sich eine weitere Wand, die mit einem Haft– Stoff überzogen war.

An genau an dieser zweiten Wand klebten die Tennisbälle in zwei Streifen, die so aussehen wie die Spalten.

Anschließend schickten Wissenschaftler einen Strahl durch diese zwei Spalten.

Dieser Strahl ist eine Welle, die aus Schwingung und Frequenz besteht.

Auf der Wand entstand ein Interferenzmuster, da sich die Wellen überlagerten.

Danach jagten sie Elektronen durch die Spalten.

Obwohl die Elektronen aus Materie bestehen wie die Tennisbälle, entstand auf der zweiten Wand wieder ein Interferenzmuster.

Die Elektronen verhielten sich wie eine Welle.

Die Wissenschaftler befestigten an der Rückseite der Wand mit den Spalten ein Beobachtungsgerät.

Nachdem sie die Elektronen wieder durch die Spalten geschossen haben, entstanden auf der zweiten Wand ebenfalls zwei Spalten.

Die Erkenntnisse aus dem Beobachter-Effekt:

Werden die Elektronen beobachtet, verhielten sie sich wie Teilchen (Materie).

Sie verhielten sich als Welle, wenn sie nicht beobachtet wurden.

Das bedeutet für dich:

Willst du aus deinen Gedanken und Gefühlen Realität (Materie) machen, beobachte die richtigen Dinge.

Mit anderen Worten: Richte deine Aufmerksamkeit auf Dinge, die zielführend sind.

Die Magie der Instant Change Methode

So unterscheidet sich die Instant Change Methode von anderen Transformationsmethoden.

Folgende drei Punkte machen die Magie der Methode aus:

Magie #1: Sofortige Veränderung

Obwohl wir schon seit mehr als 20 Jahren im 21.Jahrhundert leben, sind die Transformationsmethoden in der Steinzeit stecken geblieben.

Sie dauern immer noch viel zu lange und bringen zu wenig nachhaltige Ergebnisse.

Nach einer Studie des American Health Magazine im Jahr 2007 brachte eine:

❌ Gesprächstherapie nach 600 Sitzungen eine Verbesserung von 38%.

❌ Verhaltenstherapie nach 22 Sitzungen eine Verbesserung von 72%.

❌ Hypnosetherapie nach 6 Sitzungen eine Verbesserung von 93%.Instant Change steht für sofortige Veränderung.

Die Methode wirkt in nur wenigen Minuten, da sie 400.000 Mal stärker ist als eine Affirmation.

Die Transformation, die du nach drei Instant Change Sessions erreichst, ersetzt mehrere Wochen Zeit für Kurse, Coachings und tägliche Übungen.

Magie #2: Nachhaltige Wirkung

Im Gegensatz zu anderen Methoden setzt die Instant Change Methode auch in deinem Zellbewusstsein und Energiefeld (Aura) an und nicht nur im Bewusstsein und Unterbewusstsein.

Anders als bei anderen Methoden kannst du viele Themen auf einmal bearbeiten.

Magie #3: Ansatz an den Emotionen

Prämisse der Methode ist, dass der Schlüssel zur Veränderung (Transformation) in den Emotionen des Menschen steckt.

Sie verstecken sich hinter unseren Handlungen und Blockaden.

Mit der Instant Change Methode lösen wir diese Emotionen in wenigen Minuten auf, ohne in der Blockade selbst zu wühlen.

Nachdem deine negativen Emotionen beseitigt wurden, verschwinden auch deine Blockaden.

Wie läuft eine Instant Change Anwendung ab?

Eine Instant Change Anwendung besteht aus drei Sessions à 20 Minuten.

Es geht nur um diese zwei Fragen:

1.Was willst du verändern?
2.Wie willst du es stattdessen haben?

Beispiel:

Wirst du von Zukunftstängsten geplagt, arbeiten andere Methoden an deiner Zukunftsangst selbst.

Die Instant Change Methode dagegen fragt: “Was ist das Gegenteil von Zukunftsangst.”

Vertrauen in die Zukunft, der Glaube an eine goldene Zukunft oder welche Träume und Wünsche du an die Zukunft hast.

Die Frage 2 basiert auf dem Beobachter-Effekt.

Du richtest deine Aufmerksamkeit auf das, wie du es haben willst, damit es Realität werden kann.

Wie wirkt die Instant Change Methode

Nach den Anwendungen fühlen sich Kunden ruhiger, erleichtert und optimistisch.

Auch mir ging es so, nachdem ich die Methode nach dem Krebstod meines Mannes ausprobiert hatte.

Sie fühlen sich in der Lage,

-ihr Leben positiv auszurichten.
-sich ohne Angst vor Rückschlägen auf dem Weg zu machen.

In kurzer Zeit verändern sich ihre Beziehungen zum privaten und beruflichen Umfeld.

Sie realisieren ihre Wünsche, Träume und Ziele mit Freude und Leichtigkeit.

Welche Blockaden kann die Instant Change Methode lösen?

✓Ängste, Sorgen, schädliche Glaubenssätze und innere Trigger-Punkte.

✓Blockaden im Lebensbereichen wie Gesundheit und Beziehungen.

✓Verkaufsblockaden, Aufschieberitis, Selbstzweifel oder Lampenfieber

Welche Voraussetzungen musst du für eine Instant Change Anwendung mitbringen?

Voraussetzung ist nicht,

✓ein bestimmtes Körpergefühl zu haben.

✓bestimmte Dinge zu spüren.

✓an die Instant Change Methode zu glauben.

Voraussetzung ist nur, dich zu entscheiden, etwas zu ändern.

Willst du jetzt deine Ziele schneller mit Freude und Leichtigkeit erreichen, dann gönne dir jetzt eine Instant Change Anwendung.

Ich freue mich auf dich.